SPD-Rückenwind für den Wahlkampfendspurt in Deggendorf

Kommunalpolitik

SPD-Niederbayern unterstützt SPD-OB-Kandidaten Jakob Hamburg

Deggendorf. Mit dem 21-jährigen Jakob Hamburg stellt die Deggendorfer SPD den jüngsten Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 24. Juni. Der Student Jakob Hamburg ist in Deggendorf aufgewachsen und in der Stadt bestens vernetzt. Seine Beweggründe für die Kandidatur und seine programmatischen Ziele konnte Hamburg am Samstag in Natternberg dem niederbayerischen SPD-Bezirksvorstand vorstellen.

Als junger Kandidat möchte Jakob Hamburg verlorenes Vertrauen der Bürger in die Politik zurückgewinnen und wieder für das Engagement in das Gemeinwohl begeistern. Dazu gehört nach den Vorstellungen des SPD-OB-Kandidaten Jakob Hamburg größtmögliche Transparenz bei politischen Entscheidungen und auch die rechtzeitige Einbindung der Bürger in anstehende Vorhaben, damit eine breite Akzeptanz bei den Bürgern hergestellt werden kann.

Dazu möchte Jakob Hamburg die modernen Kommunikationstechniken nutzen, mit denen die Entscheidungswege und auch das Abstimmungsverhalten des Stadtrates für jeden Bürger nachvollziehbar werden. Entscheidend dabei ist auch die Information der Bürger über anstehende Vorhaben und Entscheidungen schon im Vorfeld. Damit will Jakob Hamburg der um sich greifenden Politikverdros-senheit entgegenwirken. „Die Bürgerinnen und Bürger in Deggendorf müssen wissen, was sich vor Ort tut und wohin die Reise gehen soll“, so Hamburg im seinen Statement.

Der Vorstand der niederbayerischen SPD mit ihrem Vorsitzenden, dem Regener Landrat Michael Adam und der SPD-Landesvorsitzenden Florian Pronold MdB und natürlich auch die SPD-Landtagsfraktion mit Johanna Werner-Muggendorfer MdL sicherten dem SPD-OB-Kandidaten Jakob Hamburg ihre Unterstützung zu, damit Jakob Hamburg den nötigen Rückenwind für den Endspurt bei der OB-Wahl in Deggendorf hat.

Foto: Johanna Werner-Muggendorfer MdL, SPD-Landesvorsitzender Florian Pronold MdB und SPD-Bezirksvorsitzender Michael Adam geben dem Deggendorfer SPD-OB-Kandidaten Jakob Hamburg den nötigen Rückenwind für den Wahlkampfendspurt.

 

Homepage SPD Bezirk Niederbayern

 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 567376 -